Download DuMont Reiseabenteuer Unter dem Schutz des heiligen Gaucho: by Christoph Gurk PDF

By Christoph Gurk

Argentinien jenseits von Fußball, Steaks, Tango

Als der Reisebus plötzlich mitten im Nirgendwo hält, lernt Christoph Gurk Argentiniens größten Volksheiligen kennen: Antonio Mamerto Gil Núñez, besser bekannt als »Gauchito Gil«. Direkt neben der Landstraße liegt sein seize, und jedes Jahr pilgern Hunderttausende zu ihm. Mit Rotwein, Zigaretten und roten Kerzen bedanken sie sich beim heiligen Gaucho für Glück in der Liebe, einen neuen task oder eine sichere Fahrt. Eine Kerze für eine gute Reise: Für Christoph Gurk klingt das nach einem gutem Geschäft. Und so bricht er auf, monatelang fährt er durch Argentinien, über siebentausend Kilometer. Das Land ist groß, es reicht vom eiskalten Süden bis zum tropischen Norden, vom Atlantik bis zu den Anden, es ist arm und reich, laut und hektisch, es ist südamerikanisch, aber auch von den Nachfahren europäischer Auswanderer geprägt. Der Autor »erfährt« sich sein Argentinien, ist in den Häuserschluchten von Buenos Aires ebenso unterwegs wie in den Weiten Patagoniens. Dabei begegnet er einem Land im Umbruch: Vom Rinder- zum Sojastaat, vom Agrarland zur Industrienation, vom Krisenopfer zum Wirtschaftswunder und wieder zurück. Er sieht ein Argentinien fernab von Fussball, Steaks und Tango, gekennzeichnet von Krisen und Korruption, aber ebenso von Heimatliebe, Lebensfreude und unbändigem Optimismus.

 

Dieses publication basiert auf folgender Printausgabe: 1. Auflage 2015

Mehr Informationen, video clips und Bilder unter www.dumontreise.de/reiseabenteuer

 

Bitte beachten Sie:

Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten). Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie dies vor dem Kauf zu berücksichtigen!

 





Als der Reisebus plötzlich mitten im Nirgendwo hält, lernt Christoph Gurk Argentiniens größten Volksheiligen kennen: Antonio Mamerto Gil Núñez, besser bekannt als »Gauchito Gil«. Direkt neben der Landstraße liegt sein seize, und jedes Jahr pilgern Hunderttausende zu ihm. Mit Rotwein, Zigaretten und roten Kerzen bedanken sie sich beim heiligen Gaucho für Glück in der Liebe, einen neuen activity oder eine sichere Fahrt. Eine Kerze für eine gute Reise: Für Christoph Gurk klingt das nach einem gutem Geschäft. Und so bricht er auf, monatelang fährt er durch Argentinien, über siebentausend Kilometer.

Show description

Read Online or Download DuMont Reiseabenteuer Unter dem Schutz des heiligen Gaucho: Siebentausend Kilometer durch Argentinien (DuMont Reiseabenteuer E-Book) (German Edition) PDF

Similar travel essays & travelogues books

Ritter der Erdnuss (German Edition)

Benjamin ist ein Abenteurer. Versehentlich wurde er aus seiner afrikanischen Heimat Port Elizabeth nach Europa verschleppt. Gemeinsam mit seinem Freund „Papi“ bringt ihn die Suche nach einer bezahlbaren Rückreise-Möglichkeit quer durch Europa. Ob ihm eines Tages die Heimkehr gelingen wird ?

Gedankenstrich - zwischen Karriere und Ruhestand: Auf dem Jakobsweg von Stuttgart nach Santiago de Compostela (German Edition)

Mit dem Gedanken, von heute auf morgen in den "wohlverdienten" Ruhestand geschickt zu werden, verband der supervisor Peter Schnell wenig Erfreuliches. Er battle ein Leben lang mit Leib und Seele berufstätig gewesen. Psychologen wissen um die Schwierigkeiten, die viele Menschen haben, wenn sie plötzlich in den Ruhestand versetzt werden.

Mit dem Fahrrad in den Urlaub (German Edition)

In diesem Buch geht es um 2 Urlaube des Autors mit dem Fahrrad in Deutschland 2006 und 2007. Der erste Urlaub führte durch die four Gemeinden des Zipfelbundes, um den Zipfelpass zu erhalten. Diese Gemeinden sind Oberstdorf, Selfkant, record und Görlitz. Der zweite Urlaub führte von München nach Hamburg.

Geliebtes Brasilien: Eine kritisch-humorvolle Liebeserklärung an das Land der Träume. Land der Kontraste (Abenteuer REISEN 5) (German Edition)

Über 50 Jahre battle Brasilien das Zuhause des Auswanderers Klaus D. Günther. Begeistert bereiste er das gesamte Land und lernte dabei ein kulturell sehr vielfältiges Volk kennen und lieben. Über die Jahre hinweg passte er sich dem „Brazilian lifestyle" an und schloss viele Freundschaften. Brasilien wurde die Liebe seines Lebens .

Additional info for DuMont Reiseabenteuer Unter dem Schutz des heiligen Gaucho: Siebentausend Kilometer durch Argentinien (DuMont Reiseabenteuer E-Book) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 35 votes