Download Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse (German by Christof Wolf,Henning Best PDF

By Christof Wolf,Henning Best

Das Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse bietet in über forty Kapiteln eine umfassende Darstellung multivariater Analyseverfahren. Schwerpunkte des Handbuchs bilden Grundlagen der Datenanalyse, regressionsanalytische Verfahren für Quer- und Längsschnittsdaten sowie Skalierungsverfahren. Behandelt werden u. a. OLS-, logistische und robuste Regression, Strukturgleichungsmodelle, Mehrebenen-, Panel-, Ereignisdaten- und Zeitreihenanalyse, MDS und Rasch-Modelle. Darüber hinaus werden viele neuere Verfahren dargestellt, etwa a number of Imputation, Bootstrappen, examine latenter Klassen und propensity ranking matching.

Jedes Kapitel beginnt mit einer allgemein verständlichen Einführung. Es folgt eine Darstellung der mathematisch-statistischen Grundlagen. Anschließend wird jedes Verfahren anhand eines sozialwissenschaftlichen Beispiels vorgestellt. Die Beiträge enden mit Hinweisen auf typische Anwendungsfehler und einer kommentierten Literaturempfehlung.

Show description

Download Evolutionary Psychology: How Our Biology Affects What We by Valerie Starratt PDF

By Valerie Starratt

This publication considers the complexities of human nature from a organic, mental, and evolutionary point of view and demonstrates how universal glossy behaviors may be traced again to early guy.

• Introduces evolutionary psychology via a thematic, chapter-based format

• Explores one of many fastest-growing subfields in psychology this present day and offers modern debates that foster severe pondering skills

• Showcases high-interest details via attractive sidebars

• Defines surprising phrases and concepts

• incorporates a finished bibliography for additional study

Show description

Download Presence messen in laborbasierter Forschung mit Mikrowelten: by Barbara Frank PDF

By Barbara Frank

​Barbara Frank hat mehr als 24 Presence-Fragebögen verglichen, darauf basierend den Fragebogen „Presence for lab-based micro global study (PLBMR)“ entwickelt und in der Mikrowelt AWAsim analysiert. Der PLBMR kann als Treatment-Check eingesetzt werden, um das Gefühl des „Da Seins“ in einer Simulation zu messen. Er wurde in einer explorativen (N=88) und konfirmatorischen Faktorenanalyse (N=233) untersucht und in einem dritten Schritt validiert. Die Autorin hat einen aufwandsökonomischen sechs-Item Fragebogen mit zwei Faktoren entwickelt, dessen Validität, Reliabilität und Sensitivität gezeigt werden konnte.

Show description

Download Fragwürdige Fragebögen: Paradigmatische Untersuchungen zur by Florian Heinrich,Ernst Plaum PDF

By Florian Heinrich,Ernst Plaum

1 Einleitung 1 Einleitung Seit Beginn der neunziger Jahre findet das Thema Jugendgewalt und insbeson- re dessen Teilgebiet „Gewalt an Schulen“ steigende öffentliche Beachtung (B- dermann & Plaum, 2001; von Felten, 2000). Das Thema hat gewissermaßen „seit einiger Zeit im bundesdeutschen Sprachraum Konjunktur“ (Biedermann & Plaum, 2001, S. 2), es „hat sich eine flutartige Welle öffentlicher wie auch w- senschaftlicher Diskussion“ (von Felten, 2000, S. eleven) um dieses Thema formiert. Die meistgestellte – und sehr kontrovers beantwortete – Frage dürfte momentan sein, ob bei der Gewalt unter Jugendlichen eine Zunahme zu verzeichnen ist. Eine generelle Antwort auf diese Frage scheint derzeit vor allem auf Grund f- lender Längsschnittstudien und zum Teil unterschiedlicher methodischer Vor- hensweisen der vorliegenden empirischen Arbeiten nicht möglich. Bei der Diskussion dieser Problemstellung lassen sich im Wesentlichen zwei konträre Positionen ausmachen, „einerseits Auffassungen, welche Gewa- phänomene an Bildungseinrichtungen nicht überbewerten wollen und folglich darin wenig Anlass zur Besorgnis sehen“ (Biedermann & Plaum, 2001, S. eighty five) und andererseits solche, „die von einer mindestens tendenziellen (quantitativen und/oder qualitativen) Zunahme derartiger Auffälligkeiten bei Schulpflichtigen berichten“ (ebd.). Von Felten (2000) spricht in diesem Zusammenhang gar von Bagatellisierung und Beschwichtigung einerseits sowie einer Neigung zu Sk- dalisierung und pauschalen Schuldzuweisungen andererseits. Dabei wird in der öffentlichen Diskussion oft suggeriert, dass „Gewalt und Aggression unter - gendlichen nur dann ein ernstzunehmendes Thema [ist], wenn eine Veränderung zum Negativen, additionally eine Zunahme beobachtbar ist“ (Schäfer & Frey, 1999, S.

Show description

Download Advanced Structural Equation Modeling: Issues and Techniques by George A. Marcoulides,Randall E. Schumacker PDF

By George A. Marcoulides,Randall E. Schumacker

through focusing totally on the appliance of structural equation modeling (SEM) strategies in instance instances and events, this publication presents an knowing and dealing wisdom of complicated SEM innovations with at the least mathematical derivations. The e-book was once written for a wide viewers crossing many disciplines, assumes an figuring out of graduate point multivariate facts, together with an creation to SEM.

Show description

Download Der autoritative und der autoritäre Erziehungsstil. by Sonja Gross PDF

By Sonja Gross

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, word: 5.5 (von 6, Schweiz), Universität Zürich (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: „Bedingungen gelingenden Lernens“, Sprache: Deutsch, summary: Die elterliche Erziehung spielt eine entscheidende Rolle für die verhaltensspezifische Entwicklung von Kindern. Psychoanalytische Theorien betonen vor allem seit dem zwanzigsten Jahrhundert die Wichtigkeit von frühkindlichen Erfahrungen in den Familien. Diese Erfahrungen haben einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung von inneren Konflikten, Abwehrmechanismen und die Verinnerlichung von Werten und Normen.

Grundsätzlich werden seit Diana Baumrinds Typologie drei Erziehungsstile unterschieden: Der autoritative, der autoritäre und der laissez-faire Erziehungsstil. Der letztgenannte wird seinerseits unterteilt in ein permissives und vernachlässigendes Erziehungsverhalten (vgl. Wild & Lorenz, 2009, S. 243).

Welches Erziehungsverhalten Eltern anwenden, ist abhängig von den Erfahrungen, die sie in ihren Herkunftsfamilien gemacht haben (vgl. Ratzke, Gebhardt-Krempin & Zander, 2008, S. 242f). Durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie werden Erziehungsstile einerseits weitergegeben oder andererseits bewusst durchbrochen. Die durch die Erziehung vermittelten Wertvorstellungen, Meinungen und Haltungen weisen für die Kinder einen prägenden Charakter auf. Zur Aufgabe der Eltern gehört es somit, ihren heranwachsenden Kindern soziale, kulturelle und gesellschaftliche Werte und Normen zu vermitteln, um zu gewährleisten, dass sie sich mit den Erwartungen und Anforderungen der Gesellschaft zurechtfinden. Hierzu ist zu beachten, dass Erziehungsstile abhängig sind von diesen Normen und Werten, wobei auch die persönlichen Eigenschaften der Eltern eine essenzielle Rolle spielen (ebd. S. 242f)

Da Erziehungsstile wie bereits erwähnt einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Verhaltens von Kindern haben, beschäftigt sich die vorliegende Seminararbeit mit der folgenden Frage: Welche Verhaltensauffälligkeiten zeigen Kindern, die autoritär erzogen werden im Vergleich zu jenen, die unter einem autoritativen Erziehungsstil aufwachsen?
Zudem sollte aus der Arbeit hervorgehen, welche Rolle die Erziehungsstile für die Entwicklung des Kindes spielt und was once dies für die Praxis bedeutet. Die Hypothese der Verfasserinnen lautet hierzu, dass autoritär erzogene Kinder in ihrer Entwicklung deutlich mehr Verhaltensauffälligkeiten zeigen, als Kinder die unter einem autoritativen Erziehungsstil aufwuchsen.

Show description

Download Revision: Autoethnographic Reflections on Life and Work by Carolyn Ellis PDF

By Carolyn Ellis

Carolyn Ellis is the major author within the circulate towards own, autobiographical writing as a technique for tutorial study. as well as her landmark books ultimate Negotiations and The Ethnographic I, she has authored various tales that show the emotional strength and educational price of autoethnography. This quantity collects a dozen of Ellis’s stories—about the lack of her husband, brother and mom; of turning out to be up in small city Virginia; in regards to the paintings of the ethnographer; approximately emotionally charged lifestyles concerns reminiscent of abortion, caregiving, and love. Atop those appealing tales, she provides the portion of meta-autoethography—a layering of recent interpretations, reflections, and vignettes to her older paintings. an incredible new paintings for qualitative researchers and a student-friendly textual content for courses.

Show description

Download Statistik: Eine verständliche Einführung (German Edition) by Udo Kuckartz,Stefan Rädiker,Thomas Ebert,Julia Schehl PDF

By Udo Kuckartz,Stefan Rädiker,Thomas Ebert,Julia Schehl

Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.

Show description

Download Sports Medicine and Neuropsychology: the Neuropsychologist's by Eric A. Zillmer PDF

By Eric A. Zillmer

the point of interest of Sports drugs and Neuropsychology is the query of what function the neuropsychologist must have within the analysis, remedy, and administration of sports-related concussions. The target of this distinctive factor is to ascertain the most up-tp-date matters dealing with this growing to be and dynamic box of neuropsychology. the 1st article is devoted to reviewing present concerns within the neuropsychological overview of concussions in sports-related occasions. the following paper examines info on over six million practice-and-game-exposures between athletes partaking within the NCAA's harm Surveillance process. contributions learn the empirical function that neuropsychologists may have within the sector of concussion learn. the ultimate papers assessment the benefits and obstacles on computer-based evaluation of sports-related concussions and talk about neuropsychology's function in return-to-play judgements following them.

Show description

Download Equilibrium in the Balance: A Study of Psychological by S. Haroutunian PDF

By S. Haroutunian

For a while now, the learn of cognitive improvement has been some distance and away the main energetic self-discipline inside developmental psychology. even supposing there will be a lot confrontation as to the precise percentage of papers released in improve­ psychological journals that may be thought of cognitive, 50% feels like a conservative estimate. for that reason, a sequence of scholarly books dedicated to paintings in cognitive devel­ opment is mainly applicable at the moment. The Springer sequence in Cognitive improvement comprises easy different types of books, specifically, edited collections of unique chapters through a number of authors, and unique volumes written through one writer or a small workforce of authors. The flagship for the Springer sequence is a serial booklet of the "advances" variety, sporting the subtitle growth in Cognitive improvement study. every one quantity within the development series is strongly thematic, in that it really is constrained to a few well-defined area of cognitive­ developmental learn (e.g., logical and mathematical improvement, improvement of learning). All development volumes should be edited collections. Editors of such collections, upon session with the sequence Editor, might select to have their books released both as contributions to the development series or as separate volumes. All books written via one writer or a small crew of authors are being released as separate volumes in the series.

Show description